Der globale Kompetenz- und Kompetenzrahmen für eine digitale Welt

Leistungskatalogmanagement SCMG

Das Bereitstellen einer konsistenten Informationsquelle zu verfügbaren Dienstleistungen und Produkten für Kunden und Nutzer.

Leitfaden

Zu den Aktivitäten gehören unter anderem:

  • Das Veröffentlichen und Pflegen von Informationen über verfügbare Leistungen
  • Das Nachverfolgen der Liste der verfügbaren Leistungen bei der Einführung neuer und bei der Änderung oder dem Ausscheiden bestehender Leistungen
  • Das Sicherstellen, dass der Katalog praktisch und benutzerfreundlich ist
  • Das Anpassen der veröffentlichten Informationen je nach den Bedürfnissen spezieller Zielgruppen wie für Nutzer, für Kunden und für Dienstanbieter
  • Das Unterstützen der Diskussion über standardmäßige und nicht standardmäßige Leistungsangebote
  • Das Automatisieren von Serviceanfragen und Serviceerfüllung, wo dies zulässig ist

Zu den im Servicekatalog enthaltenen Informationen gehören unter anderem Leistungsbezeichnungen und ihre Beschreibungen, Funktionen, Leistungsversprechen, Kosten, Kundenserviceebenen und Verfügbarkeit.

Ebenen

Definiert auf diesen Ebenen: 3 4 5

Leistungskatalogmanagement: Ebenen 1-2

This skill is not typically observed or practiced at these levels of responsibility and accountability.

Leistungskatalogmanagement: Ebene 3

Bündelt die für das Erstellen des Leistungskatalogs erforderlichen Informationen. Bearbeitet und pflegt die Beschreibungen der Dienstleistungen und Produkte und hält die Liste der verfügbaren Leistungen aktuell. Fungiert als Kontaktpunkt und empfängt und bearbeitet routinemäßige Aktualisierungen des Leistungskatalogs. Identifiziert Möglichkeiten zur Verbesserung der Prozesse des Leistungskatalogmanagements.

Leistungskatalogmanagement: Ebene 4

Trägt zu Entwurf und Implementierung eines Leistungskatalogs bei. Ermöglicht das Automatisieren von Serviceanfragen und Serviceerfüllung. Erteilt Ratschläge und Anleitungen zu jenen Informationen, die in den Leistungskatalog aufgenommen werden sollen. Trägt zu Überprüfungen und Verbesserungen des Katalogs sowie zu Prozessen des Leistungskatalogmanagements bei.

Leistungskatalogmanagement: Ebene 5

Verwaltet das Erstellen und Pflegen eines Leistungskatalogs. Gewährleistet, dass der Leistungskatalog vollständig und aktuell ist. Arbeitet mit Dienstanbietern zusammen, um die Konsistenz und Genauigkeit der Einträge im Leistungskatalog zu gewährleisten. Führt gemeinsam mit Beteiligten regelmäßige Überprüfungen des Katalogs durch, um die Relevanz für die Bedürfnisse und Anforderungen des Unternehmens sicherzustellen. Verwaltet den Prozess des Leistungskatalogmanagements.

Leistungskatalogmanagement: Ebenen 6-7

This skill is not typically observed or practiced at these levels of responsibility and accountability.