Der globale Kompetenz- und Kompetenzrahmen für eine digitale Welt

Veröffentlichung von Inhalten ICPM

Das Verwalten und kontinuierliche Verbessern jener Prozesse, die Inhalte sammeln, zusammentragen und veröffentlichen.

Leitfaden

Informationsinhalte können in strukturiertem, unstrukturiertem oder halb strukturiertem Format vorliegen.

Zu den Aktivitäten gehören unter anderem:

  • Das Verstehen der Anforderungen des Unternehmens und des Zielpublikums
  • Die Beurteilung unterschiedlicher Veröffentlichungsmethoden und ‑optionen sowie ihrer Kosten, Funktionen und Vorteile einschließlich Open-Source- und proprietären Optionen
  • Die Entwicklung und Implementierung eines Rahmenwerks für die Veröffentlichung von Inhalten einschließlich bevorzugter Medien, allgemeiner Informationsstruktur und Regeln zur Formatierung von Inhalten
  • Das Konvertieren von Inhalten in ein für die Veröffentlichung geeignetes Format
  • Die Bereitstellung von Inhalten für den Nutzer an der benötigten Stelle
  • Die Verwaltung von Urheberrecht, Datenschutz und anderen Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Veröffentlichung und Wiederverwendung bereits veröffentlichter Informationen und Daten
  • Die Gewährleistung, dass das veröffentlichte Material in einer Form vorliegt, die es für alle potenziellen Nutzer, auch jene mit Behinderungen, zugänglich macht
  • Das Veröffentlichen oder Zurückziehen von Inhalten

Ebenen

Definiert auf diesen Ebenen: 1 2 3 4 5 6

Veröffentlichung von Inhalten: Ebene 1

Trägt unter Anleitung zu unterstützenden Aktivitäten für die Veröffentlichung bei. Unterstützt die Datenerfassung. Wendet den geltenden Leitlinien entsprechend etablierte Veröffentlichungsprozesse an.

Veröffentlichung von Inhalten: Ebene 2

Versteht technische Konzepte, Tools und Methoden für die Veröffentlichung und weiß, wie sie einzusetzen sind. Nutzt zur Veröffentlichung von Inhalten vereinbarte Verfahren. Beschafft und analysiert Nutzungsdaten und präsentiert diese wirkungsvoll. Wendet die Prinzipien der Benutzerfreundlichkeit und Zugänglichkeit von veröffentlichten Informationen an.

Veröffentlichung von Inhalten: Ebene 3

Koordiniert Inhaltsmanagementprozesse, um die Anforderungen der Nutzer zu erfüllen. Nutzt Systeme zur Veröffentlichung von Inhalten, um veröffentlichte Inhalte über unterschiedliche Kanäle zu verwalten. Berücksichtigt Rechtsfragen hinsichtlich der Veröffentlichung.

Veröffentlichung von Inhalten: Ebene 4

Wendet Unternehmensleitlinien an und nutzt angemessene Tools und Techniken, um Veröffentlichungsschnittstellen mit neuen oder bestehenden Plattformen und Anwendungen bereitzustellen. Pflegt und aktualisiert Inhaltsmanagementprozesse, um die Anforderungen der Nutzer zu erfüllen. Wählt angemessene Kanäle, über welche die Inhalte veröffentlicht werden sollen. Berät Nutzer und Autoren von Inhalten, um die Funktionen der entsprechenden Kanäle und Tools optimal einzusetzen. Identifiziert die rechtlichen Auswirkungen im Zusammenhang mit einer Veröffentlichung.

Veröffentlichung von Inhalten: Ebene 5

Plant und verwaltet Aktivitäten und Arbeitsaufträge zur Veröffentlichung von Inhalten. Entwickelt Standards und Verfahren zur Unterstützung der Veröffentlichung von Inhalten auf einer oder mehreren Plattformen/Kanälen. Berät bezüglich des für die Veröffentlichung von Inhalten eingesetzten Ansatzes und der Techniken. Stellt den Entwurf der allgemeinen Struktur und des Stils der Inhalte sicher. Gewährleistet, dass die Veröffentlichungsprozesse den vereinbarten Richtlinien und Strategien sowie den rechtlichen Anforderungen entsprechen.

Veröffentlichung von Inhalten: Ebene 6

Holt das organisatorische Engagement und die Ressourcen ein, um die angemessene Qualität der vom Unternehmen oder in seinem Namen veröffentlichten Materialien sicherzustellen. Definiert Richtlinien, Standards und Techniken des Unternehmens für die Veröffentlichung von Inhalten. Plant und leitet Aktivitäten zur Veröffentlichung von Inhalten für strategische, große und komplexe Programme. Gewährleistet, dass Richtlinien implementiert und Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von Inhalten entsprechend verwaltet werden.

Veröffentlichung von Inhalten: Ebene 7

This skill is not typically observed or practiced at this level of responsibility and accountability.